Sie haben Fragen? Tel 0170/737 64 21

Blog

Ihre Umsatzdetektive für den Einzelhandel

Probleme der kleinen inhabergeführten Geschäfte

leere Fußgängerzonen, leerstehende Geschäfte in Ladenpassagen und in Einkaufscentern, Schaufenster mit dem Schild „zu vermieten“… So präsentieren sich heutzutage immer mehr Innenstädte. Die inhabergeführten Geschäfte haben massive Probleme. Die Schuldigen sind schnell gefunden: Onlinehändler, die die Preise kaputt machen. Dann sind da noch die Einkaufszentren auf der grünen Wiese, die fehlendem Parkplätze in den Innenstädten […]


Gelegenheit macht Diebe- Betrug durch Mitarbeiter

Eine Frage, die sich jeder Unternehmer und stellen sollte: Gibt es Betrug durch die eigenen Mitarbeiter? Die Antwort für den deutschen Einzelhandel ist, dass 23,5 % (in Österreich und in der Schweiz sind die Zahlen ähnlich) der Inventurdifferenzen durch die eigenen Mitarbeiter verursacht werden. Arten von Betrug sind: -Unterschlagung und Diebstahl -Korruption -Falschdarstellung -Täuschung über […]


Der Gast steht im Mittelpunkt- Gedanken zur Serviceorientierung im Hotel

Letztens war ich mal wieder zu Gast in einem Hotel. Ich suchte mir ein Hotel, welches sich abseits der großen Orte befindet. Ich fand ein schönes 4 Sterne Haus mit hervorragenden Bewertungen. Es war ein idyllisches Forsthaus, direkt im Wald. Von Außen ein sehr ansprechendes Haus. Auch an dem Zimmer gab es nichts auszusetzen. Es […]


Einheitsbrei oder individuell- was will der Kunde wirklich? Alleinstellungsmerkmale von inhabergeführten Fachgeschäften

Letztens hatte ich mal etwas Zeit für einen Stadtbummel. Ich benötige einige Kleidungsstücke und begebe mich in die Stadt. Dabei stellte sich mir die Frage, will der Kunde tatsächlich den Einheitsbrei, den er in jedem Geschäft erwerben kann, oder doch lieber etwas individuelles und einzigartiges? Was kann das kleine und inhabergeführte Geschäft tun, um sich […]


Rabatt oder Emotionen- was zählt mehr im Einzelhandel?

Zwei identische Artikel – entscheidet der gewährte Rabatt, oder die Emotionen über den Kauf?


Die Kundenansprache- Das A&O im Handel

Wieder einmal bin ich als Kunde im Einzelhandel unterwegs. Ich betrete das Geschäft. Kaum habe ich einen Fuß über die Türschwelle gesetzt, wird mir ein “suchen sie was bestimmtes?” entgegen geschmettert . Ich antworte nur mit einem Nein. Als mich der Verkäufer nicht verlassen will entgegne ich, dass ich mich gerne erstmal umschauen möchte.  Mit […]


Testkauf aus der Sicht der Verkäufer

Immer wieder erfahre ich in Gesprächen, dass die Verkäufer negativ auf das Thema Testkauf eingestellt sind. Frage ich genauer nach, so erfahre ich häufig, dass dieses äußerst wertvolle Marketinginstrument seitens der Geschäftsführung und durch Führungskräfte falsch eingesetzt wird. Ich höre beispielsweise, dass Testkäufe genutzt werden, um den Verkäufern Fehler nachzuweisen. Es wird genutzt, um einen […]


Personalmangel im Einzelhandel

Personalmangel ist im Einzelhandel, aber auch in der Gastronomie und in der Hotellerie angekommen. Immer häufiger höre ich, dass alteingesessene Familienbetriebe ihr Geschäft aufgeben müssen, weil sie kein Personal, geschweige denn Fachkräfte finden.


Der kritische Kunde, oder warum ein Testkauf sinnvoll ist

Der Kunde ist kein konstruktiver Kritiker, sondern bereits Ihr Richter.


Reklamation als Chance

In sehr vielen Fällen erfahren wir nichts von der Unzufriedenheit. Der Kunde kommt nicht wieder oder er gibt eine negative Bewertung in der Öffentlichkeit und/ oder in den sozialen Medien ab. Dennoch ist der Kunde, der eine Reklamation hat eine Bereicherung für jedes Unternehmen, auch wenn er zunächst verärgert ist. Reklamation- unbequem und dennoch wichtig […]